Eine kleine Silvester Überraschung

Ich genieße es anderen Menschen eine Freude zu machen. So habe ich mir überlegt, dass ich eine Kleinigkeit für die Nachbarn fertig mache und heimlich in deren Briefkasten werfe. Ich finde die Vorstellung schön, dass man nicht weißt von wem die Überraschung kommt, habe also keinen Absender draufgeschrieben;-) (naja, wer Frau Praktisch folgt, wird es spätestens jetzt wissen…)

Diese Idee ist ganz simple gemacht. Meine Mama sagte mir heute, dass sie sowas von früher kennt. Ich bin erstaunt, dass ich das, bis vor einigen Tagen, noch nie gesehen habe. Dabei finde ich die Idee genial- Papier, welches sich auffaltet wenn man es auf Wasser legt, um dann eine geheime Botschaft zu enthüllen.

Und weil in 2 Tagen Silvester ist, hab ich daraus einen Silvestergruß gemacht. Die Engel habe ich selbst gezeichnet und dann eingescannt, damit ich sie kopieren und ausdrucken kann und ich habe eine kurze Anleitung fertiggemacht, damit die Empfänger wissen, was sie mit dem gefalteten Stück Papier machen sollen.

Hier sind die Vorlagen für euch zum Ausdrucken, falls ihr sie auch verschenken wollt.

Anhand der folgenden Fotos zeige ich euch jetzt noch die Schritte beim Basteln:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: