Feenhaus aus Ton

Dies ist ein schönes DIY für Kreative. Aber auch für Kinder ist sie super geeignet.

Alles was ihr braucht ist:

Ein durchsichtiger Behälter

Alu-Folie zum Formen

Selbsttrocknenden Ton

Ein Messer oder eine Spachtel zum Ausschneiden

Bateriebetriebenes Licht

Nun..

Mit Hilfe der Alufolie verleiht ihr eurem Haus seine Grundform, die es haben soll. Bei mir war es nur das Dach, dass ich geformt habe

DSC_7849.JPG

Nehmt ein Stück vom Ton in die Hand und drücke es platt. Nun „verkleidet ihr die Oberseite, wie es euch gefällt

Sobald alles abgedeckt ist, geht es an die Feinarbeit. Fenster ausschneiden und schnickschnack dran modellieren

Beachte: Da euer Haus nachher von innen leuchten soll, muss entweder das Dach  abnehmbar sein, oder du lässt, wie ich es gemacht habe, unten drunter offen, sodass du dadruter was packen kannst.

Und jetzt muss das Ganze nur noch trocknen. Danach kann es auch bemalt werden. Ich habe das mit dem bemalen auch versucht, fand es aber in weiß viel schöner  weshalb ich nur letzteres hier veröffentliche;-)

Ein Kommentar zu „Feenhaus aus Ton

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: