Chefkoch-der fleißige Einkaufshelfer

Chefkoch.de gibt es ja schon ewig! Kennt wahrscheinlich jeder!?

Aber wusstet ihr schon, welche Möglichkeiten Chefkoch bietet um einem das Einkaufen so einfach wie möglich zu machen?? Ich wusste es nicht! Und bin nun total begeistert.

Bisher hatte ich nie wirklich einen Plan was ich in den nächsten Tagen kochen wollte und schrieb meine Einkaufsliste immer auf gut Glück. Meine Vorratsschränke waren entweder bis obenhin vollgestopft mit Dingen, die NIE verplant wurden bis der Mindest- Haltbarkeitsdatum überschritten war oder es fehlte genau DIE Zutat die ich ganz dringend brauchte.

Es war klar: Ich musste was an meinem Einkaufsverhalten ändern…

So ging ich, bei Chefkoch, auf die Suche nach neuen Rezepten. „Am besten lege ich mir direkt ein selbstgemachtes Kochbuch zu mit Lieblingsrezepten“, dachte ich mir. Es musste doch irgendwo bei Chefkoch eine Möglichkeit geben die Rezepte zu speichern…

Hatte ich vorher noch nie nach gesucht, bin aber direkt fündig geworden.

Wenn man sich bei Chefkoch registriert (geht auch über sein Facebook Account) gibt es die Möglichkeit einen persönlichen Kochbuch anzulegen. Man kann diese sogar noch in selbsterstellte Kategorien einteilen.

rezeptesammlung

Und jetzt kommt der Clou welches mir die letzten Einkäufe total erleichtert hat.

chefkoch

Geht  man auf ein Rezept , gibt es unten ein Button : Zutaten in Einkaufsliste speichern.

Dies Zutaten werden dann einer Einkaufsliste hinzugefügt, welches man anschließend sogar ergänzen -und in Warengruppen einteilen kann, um einem dass hin und her Gerenne im Supermarkt zu ersparen.

 

Nun kann man die Einkaufsliste entweder ausdrucken oder einfach im Handy aufrufen wenn man ihn braucht.

Wenn man für einige Tage im voraus sein Essen plant, denkt man so an alle Zutaten und kauft nichts unnötiges ein.

Das Einkaufen geht bei mir jetzt Ruck-Zuck UND ich habe schon vorgeplant was es die nächsten 4 Tage zu Essen gibt.

Ich hoffe, euch hilft dieser Einkaufstipp genauso weiter wie mir?!!

Viel Spaß beim nächsten Einkauf!

P.S.Es gibt sogar vielerorts die Möglichkeit die Einkaufsliste direkt an REWE oder einige andere Supermärkte zu senden und diese liefern dann zu einem nach Hause. Durch die Eingabe seines PLZ, kann man herausfinden ob diese Option für dich auch gilt…

 

Bilder: Screenshots von Chefkoch.de

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: